Sprachauswahl

Zweck des Verbandes

iv-djt-zweckDer Internationale Verband für Deutsche Jagdterrier (IV-DJT) ist der Zusammenschluss nationaler Vereine für Deutsche Jagdterrier.

Er wurde am 11. Juni 1993 in Rust am Neusiedlersee/Österreich gegründet.

Er dient der Förderung und Fortentwicklung dieser Rasse, insbesondere im Prüfungs- und Zuchtwesen. Die Mitgliedsvereine haben sich verpflichtet, durch konsequente Auslese auf jagdliche Leistung die Vielseitigkeit und Führigkeit dieser Rasse zu erhalten und weiter zu entwickeln.

Cookie-Hinweis

Wir setzen auf unserer Seite, neben essentiellen Cookies, Analyse-Technologien von Dritten ein, um unsere Dienste anzubieten und uns stetig zu verbessern.

Sie können dies akzeptieren oder der Analyse per Klick auf die Schaltfläche "Ablehnen" widersprechen.

Infos zum Datenschutz
Zustimmen Ablehnen